Filomaniac

Das deutsche Blog für alle Filofax-Fans. - The German blog for all Filofax fans.

Please feel free to comment in English as well!

28. April 2018

Speakers‘ Corner Saturday - 433

Guten Morgen, liebe Filomaniacs! Wie war Eure Woche?

Dies wird - jedenfalls vorerst - der letzte SCS sein: ich habe beschlossen, mit dem Bloggen aufzuhören. Eigentlich wollte ich die 500 „vollmachen“, aber das wäre ja noch über ein Jahr und ehrlich gesagt - es macht keinen Spaß mehr. 

Als Julia und ich im März 2010 mit dem Blog anfingen, wollten wir - angelehnt an Philofaxy - das erste deutschsprachige Blog für Filofax-Fans sein; wir haben jede Menge Herzblut hineingesteckt und es gab eine Menge Austausch mit Lesern und Leserinnen, Kommentare, Fragen, Angebote und Gesuche, Gastbeiträge. Daraus ist das (mittlerweile eingestellte) Forum entstanden, Meet ups in ganz Deutschland wurden geplant und veranstaltet - und irgendwann kam dann auf vielfachen Wunsch die Facebookgruppe hinzu. Nie hätte ich mir träumen lassen, dass wir es auf über 6.000 Mitglieder bringen würden - auch wenn darunter natürlich viele „Karteileichen“ sind. 

Was nun das Blog angeht, bekomme ich ja seit längerer Zeit schon kein Feedback mehr von Euch (Kommentare, E-Mails). Im Gegensatz zu früheren Jahren gibt es auch keinerlei Unterstützung von Filofax - in Form von Challenges oder auch nur Infomaterial. Zum ersten Mal hatte ich in diesem Jahr dann auch keine Lust, die Neuheiten detailliert vorzustellen - es sind ja eh nur altbekannte Modelle in neuen Farben oder Texturen, und ich weiß auch nicht mehr darüber als Ihr. 

Meinen eigenen Filofax nutze ich weiterhin mit großer Begeisterung, aber es gibt nichts Neues darüber zu sagen; ich habe auch seit etwa einem Jahr keine neuen Filos gekauft. 

So bleibt mir nur, Euch für die letzten Jahre zu danken und Euch weiterhin viel Freude mit Eurem Filo/Planer zu wünschen. Passt auf Euch auf und lasst uns gerne (via Facebook und/oder Instagram) in Kontakt bleiben. 

Alles Liebe von 

Iris

21. April 2018

Speakers‘ Corner Saturday - 432

Guten Morgen, liebe Filomaniacs! Wie war Eure Woche?

Wir waren vergangenes Wochenende in Frankfurt - mein Mann hat mich mit diesem Trip überrascht; er wusste, dass ich so gerne die Rubens-Ausstellung sehen möchte. 



Und weil er mich gut kennt, hat er es mir schon am Montag gesagt - er weiß ja, dass das Planen und Listen schreiben (was nehme ich mit?) und Packen für mich ein Teil des Vergnügens ist... 

Und Ihr so? Was gibt’s Neues bei Euch und Eurern Planern? Ich wünsche Euch ein traumhaftes Wochenende!

14. April 2018

Speakers’ Corner Saturday - 431

Guten Morgen, liebe Filomaniacs! Wie war Eure Woche?

War jemand von Euch gestern (oder heute) bei der Eröffnung der HEMA-Filiale in Nürnberg (Breite Gasse 45)? Treue Leser wissen, dass ich diese niederländische Kette liebe - bislang konnte ich immer nur zweimal im Jahr dort einkaufen: im Urlaub in Frankreich, Belgien oder Holland, und in meiner Heimat NRW. Umso mehr freue ich mich, dass es nun endlich eine Filiale in Bayern gibt; dem Vernehmen nach soll eine weitere in München folgen. 

Und sonst so? Welche Pläne habt Ihr für dieses Wochenende? Lasst es Euch gutgehen!

7. April 2018

Speakers‘ Corner Saturday - 430

Guten Morgen, liebe Filomaniacs! Wie war Eure Woche?


Endlich ist der Frühling da! Für meinen Schatz beginnt die Fallschirmsaison, was bedeutet, dass ich am Wochenende nun wieder ein bisschen mehr Zeit für mich habe... auch mal schön! Und abends hat man einander etwas zu erzählen.

Und Ihr so? Welche Pläne habt Ihr für dieses sonnige Wochenende? Lasst es Euch gutgehen!

31. März 2018

Speakers‘ Corner Saturday - 429

Nein, liebe Filomaniacs - ich habe Euch natürlich nicht vergessen! Wie war Eure Woche?

Mann, Mann, Mann... der Winter will dieses Jahr aber auch gar nicht weichen, was? Wer von Euch sucht denn morgen Ostereier im Schnee? Habt Ihr Euch zur Feier des Tages vom Osterhasen einen neuen Planer gewünscht - oder selbst dafür gesorgt, dass morgen einer im Osternest liegt?

Ich habe, man glaubt es kaum, seit April 2017 keinen neuen Filo gekauft (das was der Holborn Zip). Irgendwie macht mich das aktuelle Sortiment nicht so an - abgesehen vom Classic Croc, der mir aber viel zu teuer ist. Ich habe auch aufgehört, auf ebay nach Vintagemodellen zu suchen - es gibt einfach zu viele, und letzten Endes sind sich die meisten ja doch ähnlich. Einen Stratford hätte ich allerdings gerne noch (manchmal darf ich beim Meet up den einer Freundin streicheln...), aber die scheinen ziemlich selten zu sein. Welches ist Euer „Einhorn“, das Ihr vergeblich sucht?

Nun denn.. welche Pläne habt Ihr für dieses österliche Wochenende? Ich wünsche Euch eine wunderbare Zeit und einen fleißigen Osterhasen! Macht es Euch gemütlich!

24. März 2018

Speakers‘ Corner Saturday - 428

Guten Morgen, liebe Filomaniacs! Wie war Eure Woche?

Ich habe in dieser Woche unsere Steuererklärung gemacht und gestern beim Finanzamt eingeworfen (phew!), und meinen alljährlichen Zahnarzttermin absolviert - jetzt kann Ostern kommen!

Apropos: welche Pläne habt Ihr für das Osterfest bzw. das kommende lange Wochenende? Bei uns wird es wie immer ganz ruhig sein, wir haben ja keine Familie hier. Und die Wettervorhersage macht auch nicht viel Hoffnung...

Was auch immer Ihr geplant habt - ich wünsche Euch ein schönes Wochenende. Macht es Euch gemütlich!

Und nicht vergessen: am Sonntag startet die Sommerzeit, die Uhr wird um eine Stunde vorgestellt

17. März 2018

Speakers‘ Corner Saturday - 427

Guten Morgen, liebe Filomaniacs! Wie war Eure Woche?

Zum ersten Mal nach 13 Jahren fahre ich dieses Jahr nicht zur Leipziger Buchmesse. Angesichts des Wintereinbruchs bin ich wirklich froh!

Doch, man glaubt es kaum: nächste Woche, genauer gesagt am Dienstag, ist Frühlingsanfang - kalendarisch betrachtet. (Der meteorologische Frühlingsanfang war am 1. März.) Werdet Ihr dem Wechsel der Jahreszeiten Rechnung tragen - z. B. indem Ihr in einen anderes, „frühlingshaftes“ Modell umzieht oder durch die Deko? 

Auf Philofaxy lese ich immer wieder (zuletzt hier), dass viele Leute im Sommerhalbjahr zur Pocketgrösse wechseln, weil sie dann kleinere Handtaschen benutzen. Mal abgesehen davon, dass ich Taschen, die kleiner sind als A4 ohnehin für eine Fehlkonstruktion halte - würde ich jetzt von Personal zu Pocket wechseln, müsste ich ja ganz andere Einlagen verwenden und alles, vor allem den Kalender, nochmal neu schreiben. Und dann im Herbst wieder? Und wie archiviert man am Ende des Jahres Einlagen verschiedener Grösse? Naja, das soll nicht meine Sorge sein...

Und Ihr so? Welche Pläne habt Ihr für dieses Wochenende? Lasst es Euch gutgehen!