Filomaniac

Das deutsche Blog für alle Filofax-Fans. - The German blog for all Filofax fans.

Please feel free to comment in English as well!

23. März 2010

Kalendergirl

Julia habe ich vor ungefähr einer Woche über Twitter kennengelernt. Sie stellte eine Frage zu Filofax, ich habe geantwortet, wir kamen ins "Gespräch"... dabei stellte sich raus, dass wir beide eine Leidenschaft haben für Kalender (speziell Filofax), Notizbücher, Stifte... und Handtaschen.
Als sie mich gefragt hat, ob ich bei ihrem nagelneuen Filofax-Blog Co-Autorin werden möchte, musste ich nicht lange überlegen!

Verrückt nach Kalendern bin ich schon seit ungefähr 25 Jahren - damals war es ein Garfield Schülerkalender. Später, während des Studiums, hatte ich "Frauenkalender" auf Recyclingpapier (das damals noch richtig grau war), und 1996 kaufte ich den ersten Ringbuch-Organizer.
Seither habe ich verschiedene Marken ausprobiert - und im Oktober 2009 meinen ersten "echten" Filofax gekauft, einen Guildford Personal.

Inzwischen nenne ich fünf (!) Filos mein eigen und - ja, sie haben alle eine Aufgabe:

Indie (Personal) - meine neueste Erungenschaft, mein "externes" Gehirn und (fast) ständiger Begleiter

Metropol (Slimline) - bestückt mit Monatskalender und Notizpapier. Den nehme ich mit, wenn ich wenig Ballast haben will, z. B. ins Kino oder zur Yogastunde.

Guildford (Personal) - enthält das Tageskalendarium

Domino red (Personal) - mein Archiv für abgelegte Notizen, Maps und alle Informationen, die ich nicht ständig bei mir tragen möchte

Urban grau (Personal) - hier bewahre ich meine Vorräte an Notizpapier, Adressblättern, ToDo-Listen usw . auf

Man könnte wohl sagen, dass ich (mehr als nur) ein bißchen besessen bin... !

Ich habe meinen Filo buchstäblich immer in Griffweite, blättere darin herum, notiere etwas, hake ToDos ab, klebe Sticker und Erinnerungen (z. b. Kinokarten) hinein.

Kommentare:

  1. Hallo,
    mein Name ist Frank und unter http://www.flickr.com/photos/31808006@N03/ eine kleine Auswahl an Filos die ich verwende. Fehlt noch der Kendal und mein neuer Finsbury Slimline.

    Gratulation für den ersten deutschsprachigen Blog:-)
    Bin seit ca 2 Jahren im englisch Blogs unterwegs. Ebenso lange nutze ich Filos.
    Finchley Personal= Mein Gehirn
    Kendal Personal= Neue Blätter etc
    Finsbury Slimline= Tagespläne-Notizen. Immer dabei Filo

    Habe lange überlegt und getestet wie ich mich am besten organisiere....
    so, werdet noch viel von mir hören;-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Buba!
    Habe mir gerade deine Fotos angeschaut - schöne Fotos muss ich sagen :)
    Danke für die Gratulation :)

    Leser und ihre Kommentare sind immer gern gesehen, also feel free :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, Frank - und willkommen bei den filomaniacs!
    Tolle Photos! Ich sehe, dass Du auch die Filofax Sticker hast. Zum Thema "Kalendersticker" wird es hier demnächst mal einen eigenen Artikel geben...

    AntwortenLöschen
  4. ja habe ich, muss jedoch sagen, dass ich die Sticker nur sparsam einsetze. Auch Farben (Maker) sehr sparsam. Ich habe fesgestellt, das es nicht mehr so übersichtlch ist, wenn es zu bunt ist. Schön, das Euch meine Fotos gefallen...

    AntwortenLöschen