Filomaniac

Das deutsche Blog für alle Filofax-Fans. - The German blog for all Filofax fans.

Please feel free to comment in English as well!

27. Januar 2011

Filofax jetzt ohne Versandkosten bei Daedal

Falls Ihr schon einmal "Filofax" gegoogelt habt - und wer hätte das nicht? - seid Ihr bestimmt auch auf Daedal gestoßen:
"daedal.design steht für geschmackvolles Einrichten jenseits modischer Trends und Weg-Werf-Mentalitäten.
Ein Team aus erfahrenen Einrichtungsexperten sucht seit 2005 die innovativen, guten Design-Entwürfe und beständigen Klassiker der Design-Geschichte, die einen das Leben lang begleiten. Dazu wurden unzählige Produkte aus den Bereichen Wohnen, Küche, Technik und Beleuchtung auf Messen, Events oder bei den Herstellern in der Fabrikation begutachtet und auf Herz und Nieren geprüft, und nur eine Produkt-Idee, die vollends überzeugen kann, wird in das daedal.design-Produktprogramm aufgenommen."
Na, das klingt doch, als passe Filofax genau ins Beuteschema, oder?

Auf Facebook (und Twitter) hat Daedal jedenfalls heute verkündet, dass sie ab sofort alle Filofax-Zeitplaner innerhalb Deutschlands versandkostenfrei liefern. Die Preise entsprechen, soweit ich sehe, denen bei Filofax Deutschland - nur den Tropic gibt's gerade im Angebot.

Jeden Monat verlost Daedal auch ein Produkt unter allen "Fans" auf Facebook - im Januar ist es ein Cuban A5, und auch im Februar gibt es "einen Filofax-Zeitplaner im Wert von € 139,--" zu gewinnen.

Hat schon jemand von Euch bei Daedal bestellt? Wie sind Eure Erfahrungen mit Lieferzeit, Verpackung, Kundendienst etc.?

Kommentare:

  1. Find ich gut mit der Verlosung, hab mich gleich mal als "Fan" auf Facebook geoutet :) Selbst bestellt habe ich dort noch nix, aber tolle Sachen gibts auf jeden Fall dort! Mal was anderes und ausgefallenes.

    AntwortenLöschen
  2. Ich! Meine Erfahrungen stehen im Blog weiter unten zum Service-Thema!

    AntwortenLöschen
  3. Um Euch das Suchen zu ersparen - hier Jotjes Kommentar:

    "Ich habe mal einen Filo bei Daedal bestellt, erhielt aber die falsche Farbe. Umtausch mit Rücksendeschein war gar kein Problem, dauerte allerdings sehr lange. Dafür haben sie mir dann extra Jahreseinlagen geschenkt. Verpackung war ein stabiler Karton, nix dran auszusetzen. Alles in allem super Service."

    AntwortenLöschen