Filomaniac

Das deutsche Blog für alle Filofax-Fans. - The German blog for all Filofax fans.

Please feel free to comment in English as well!

14. Februar 2011

Neue Umfrage: Welches Kalenderformat verwendet Ihr?

Diese Frage haben wir Euch im vergangenen Jahr schon einmal gestellt. Aber viele von uns (mich selbst eingeschlossen) probieren ja immer wieder gerne neue Kalenderformate aus - sei es, weil das gewählte Kalendarium nicht so "funktioniert", wie man es sich vorgestellt hatte, oder auch einfach aus Neugierde.

Bei meiner Umfrage im Dezember hatten immerhin 54 Prozent der Teilnehmer angegeben, dass sie dieses Jahr ein anderes Kalendarium verwenden als 2010; 40 Prozent wollten beim gleichen Format bleiben.

Um die Umfrage nicht zu kompliziert zu machen, konzentrieren wir uns dabei auf das Format (Woche auf 1 Seite, Woche auf 2 Seiten etc.) und lassen Dinge wie cotton cream/weiß, deutsch/englisch/mehrsprachig, Professional usw. ebenso wie die Größe (A5, Personal etc.) ausser Acht.

Da viele von uns mehrere Formate verwenden - z. B. Jahresplaner plus Wochenkalender - sind Mehrfachnennungen natürlich möglich!

Eine Übersicht sämtlicher bei Filofax Deutschland erhältlicher Kalender findet Ihr hier - es sind übrigens 55; wobei die Personal-Größe mit 20 Varianten vertreten ist, Pocket mit 15 und A5 nur mit neun. Was das Format angeht, gibt es die meiste Auswahl bei der Woche auf zwei Seiten (18) sowie den Jahresplanern (17).

Kommentare:

  1. ...huhu zusammen! momentan nutze ich noch 2 tage auf 2 seiten. werde aber jetzt auf eine woche auf 2 seiten mit notizen rechts umschwenken... iris sei dank :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die Woche auf 2 Seiten angekreuzt, allerdings bin ich kürzlich auf die "Professional"-Linie umgeschwenkt. Hier wurden die Planungstage noch um ein großes Kästchen für die wichtigsten Wochen-Aktivitäten / To-Dos ergänzt. Das habe ich bisher als sehr hilfreich empfunden.

    AntwortenLöschen
  3. Hier: 1 Monat auf zwei Seiten, 1 Woche auf zwei Seiten (in Spalten) und 1 Tag auf zwei Seiten.

    AntwortenLöschen