Filomaniac

Das deutsche Blog für alle Filofax-Fans. - The German blog for all Filofax fans.

Please feel free to comment in English as well!

7. April 2011

Zu schön, um wahr zu sein (Update)

Da surfe ich heute Mittag so durch den Onlineshop von Filofax Deutschland, immer auf der Suche nach Neuheiten, Angeboten usw., um Euch auf dem Laufenden zu halten - und was sehe ich? Der Adelphi A5 in Schwarz kostet 4,90 Euro?? In Rot kostet er reguläre 129 Euro. Das wäre ein Rabatt von... äh - 96 Prozent?!

Nun gut, ich brauche keinen Filo in A5... aber, bitteschön: für den Preis?? Wir reden hier über Rindleder, komplett mit Einlagen (incl. Woche auf einer Seite-Kalendarium). Der Adelphi ist übrigens eine Art Slimline A5, mit nur 20 mm Ringdurchmesser (statt 25 bzw. 30 mm) und ohne Verschlusslasche, die Stiftschlaufe ist oben waagerecht angebracht.

Was ich damit anfangen würde, weiß ich noch nicht. Alle meine Filos sind in Personal-Größe, so dass ich Einlagen bequem hin und her wechseln kann. Für unterwegs ist der A5, selbst als Slimline, zu groß - und ich müßte alle Notizen, Adressen usw. neu schreiben und sämtliches Zubehör neu kaufen.

Andererseits... Für A5 lassen sich leichter eigene Einlagen erstellen und drucken - ich könnte ihn immer noch mit Notizpapier bestücken und als Tagebuch verwenden.

Also habe ich ihn bestellt und eine Bestätigungsmail erhalten.

---------------
Update: Inzwischen hat Filofax Deutschland den Irrtum bemerkt, der Adelphi kostet wieder regulär 129 Euro. In den AGB heißt es:
"Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website ist Filofax zum Rücktritt berechtigt."
Ich habe allerdings noch keine Nachricht erhalten. Zum normalen Preis werde ich ihn jedenfalls nicht kaufen.

Kommentare:

  1. Ich mache dir das mal nach :-)
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Es liegt mit Sicherheit ein Irrtum vor... mal sehen, was Filofax tut. Sie können natürlich vom Vertrag zurücktreten. Also, nicht zu enttäuscht sein!

    AntwortenLöschen
  3. Das glaube ich auch, aber wenn nicht wird das mein Work-Filo :-)
    Lg Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Und schon ist es weg...

    Wäre ein tolles Geschenk für meine Mum zu Ostern gewesen...

    Naja, kann man nicht ändern.

    AntwortenLöschen
  5. Shame on them if they do try to back out of the 'contract to sell'

    AntwortenLöschen
  6. Also ich habe noch keine E-Mail erhalten von Filofax.de , das es nicht klappt.
    Also bin ich mal gespannt, ob die Post tatsächlich ein Paket bringt.Wir haben alle da schon soviel Geld hingetragen, das Sie uns ruhig mal damit belohnen könnten!
    :-)

    AntwortenLöschen
  7. You should have ordered 5 of them!!

    Steve

    AntwortenLöschen
  8. Also ich habe die Versandbestätigung erhalten, habe allerdings noch nicht die Kontoauszüge geprüft...

    Sonnige Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  9. Mein Adelphi wurde gerade geliefert - für 7,90 Euro! Mehr dazu im SCS - den ausführlichen Bericht lest Ihr dann nächste Woche.

    AntwortenLöschen