Filomaniac

Das deutsche Blog für alle Filofax-Fans. - The German blog for all Filofax fans.

Please feel free to comment in English as well!

24. August 2011

Leserfrage: Kuliflecken entfernen

Von Robert kommt folgender Hilferuf:
"Mir ist was saublödes passiert, ich habe meinen Cuban A5 (chestnut) im Rucksack mitgeführt, im Rucksack lagen auch 2 Kulis und wie immer es passiert ist - mein Cuban hat jetzt 2 kleine, aber sichtbare Kulistriche auf der äußeren Lederseite *grrrrrrrrrr*

Habt ihr irgendeine Idee oder Tipp, wie ich das (hoffentlich) wieder raus kriege ?
Die üblichen (Heitmann) Fleckenentferner und speziell der für "Kuliflecken" schreiben ausdrücklich "nicht auf Leder verwenden !" - was also kann ich tun ?"
Hat jemand einen Tipp für Robert?

Kommentare:

  1. Traust Du Dich, es mal mit diesen Fleckenradierer zu probieren? Mir fällt derName grad nicht ein, aber das sind so Schwämme, die man leicht feucht macht und damit viele Flecken wegradieren kann. Ach, Schmutzradierer heissen die. Gibts eigentlich überall und auch in Eigenmarken von Drogerien.

    LG,
    Laurina

    AntwortenLöschen
  2. Man muss allerdingsbedenken, dass diese Fleckenradierer auch etwas Farbe aus dem Leder entfernen. Ich hatte was ähnliches mal mit Schuhen und habe am Ende das ganze Paar berubbelt um eine einheitliche Farbe zu haben...

    AntwortenLöschen
  3. Diese Antwort habe ich von @Filofaxhelp auf Twitter bekommen:
    "Hello, we cannot recommend a cleaner, but do know that some Filofax users have used Antiquex Wax available from hardware stores"

    AntwortenLöschen
  4. Hi
    I would suggest using a cotton bud soaked in leather cleaner or may be white spirit and gently clean the marks whilst examining it under a magnifier so you can see if it is working or not.

    But be careful, don't use too much pressure and then use a slightly damp cloth afterwards if it removes it. Then use a suitable leather polish to restore the cover afterwards.

    Could you send a photograph of the damage before you try anything so we can see how bad it is?

    Regards
    Steve

    AntwortenLöschen
  5. Erst malo danke für eure Tipps, ich hatte schon einiges selber probiert - Balistol, macht Leder schön un dgeschmeidig, hilft aber nicht gegen die Flecken, Haarspray, oft gehandelter Tipp im Internet, hat auch nichts gebracht, durch das Rubbeln ist es etwas weniger Kuli, aber dafür ist das Leder an der Stelle jetzt auch etwas matter - ich werde in den nächsten Tagen ein Foto einstellen.
    Aber das scheint eine schwierige Sache zu sein, denn sogar Fachseiten zum Thema Leder sagen oftmals, dass bei Kuliflecken eine rückstandsfreie Entfernung nur innerhalb der ersten Stunden möglich ist....

    AntwortenLöschen