Filomaniac

Das deutsche Blog für alle Filofax-Fans. - The German blog for all Filofax fans.

Please feel free to comment in English as well!

28. September 2011

Filomaniac Meet Up in Deutschland?

Über das Thema Meet Up in Deutschland haben wir an anderer Stelle schon einmal diskutiert. Die Reaktion war, gelinde gesagt, verhalten.

Nachdem Tommes uns nun berichtet hat, wieviel Spass er letzten Samstag in London hatte, - und weil inzwischen einige neue Leser hinzugekommen sind, - würde ich die Frage gerne noch einmal aufgreifen:

1. Habt Ihr, ganz grundsätzlich, Interesse an einem Filofax-Treffen?

2. Falls ja, wie weit wärt Ihr dafür zu reisen bereit?
Will sagen: nur in Eurer näheren Umgebung (bis max. 100 km), oder auch weiter - eventuell incl. einer Übernachtung? Würdet Ihr auch ins Ausland (Belgien, Paris...) fahren?

3. Wie stellt Ihr Euch so ein Treffen vor?
Die Idee ist natürlich, dass wir vor allem einander - und unsere Filos - kennenlernen; vermutlich verbunden mit einem (Mittag-)Essen. Leider gibt es in Deutschland ja keinen Filofax Shop, aber ich könnte mir vorstellen, dass im Anschluss daran der Besuch eines (gutsortierten) Filofax-Händlers interessant sein könnte.

4. Welche Stadt wäre geeignet? 
Vorzugsweise eine, in der eine(r) von uns sich auskennt (muss nicht die Heimatstadt sein), um den "Reiseführer" zu spielen.

5. Was den Termin angeht, wäre vermutlich ein Samstag am besten. 

Tommes und ich sind gespannt auf Eure Kommentare.

Hier findet Ihr eine Auswahl an Berichten anderer Filofax Meet Ups:





Kommentare:

  1. Hallo! Ich hätte große Lust auf ein Filofax-Treffen! Mich hat das Fieber so richtig gepackt und sich endlich mal ohne belächelt zu werden stundenlang über Aufteilungen, Vor- und Nachteile, einzelne Modelle, Tabs usw. unterhalten zu können wäre prima!
    Auch auf anschliessendes gemeinsames Filo-Shoppen würde ich mich freuen. Ich könnte mir auch vorstellen dafür etwas weiter zu fahren.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Also grundsätzlich Interese wäre da, aber das hängt letztendlich von sooo vielen Faktoren ab. Da ich als Studentin momentan extrem viel mit meinem Studium zu tun habe, wäre ich z.B. nicht bereits besonders weit zu reisen bzw. sogar zu übernachten oder ins Ausland dafür zu reisen (ist ja auch wieder eine Frage des Geldes!).
    Nähere Umgebung mit 100km wäre für mich okay, aber da Deutschland recht groß ist und wir alle sehr verstreut wohnen, wird das wohl nix ;D
    Den vvoreschlagenen Ablauf von dir, Iris, finde ich nicht schlecht. Essen gehen, die Filos der anderen kennen lernen (mich interessiert ja immer Verwendungszweck und Aufteilung) und danach zu einem Händler. Ich finde ja Karstadt und das Alsterhaus hier in Hamburg (sind sogar extrem dicht beieinander) sehr gut sortiert. Daher würde ich vermutlich Hamburg vorschlagen :D
    Aber der Termin ist letztendlich auch entscheidend.

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,

    obwohl ich meistens nur mitlese würde ich gerne bei so einem Treffen mitmachen, allerdings ist die Frage wo das stattfindest.
    Ich komme aus Wiesbaden und wäre bereit 200 km in alleRichtungen zu fahren , vllt unter Umständen auch 300.
    Übernachten oder ins Ausland zu fahren käme jetzt für mich in Frage, sonst könnten wir uns ja auch ans London Meet up dranhängen... was ja auf jeden Fall größer wäre und auch im Filofax Shop endet. Das würde mich reizen.

    LG jenny

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auch für Hamburg - ist ja auch die schönste Stadt der Welt ;-)

    Generell würde ich ein Treffen schon super finden, aber wie die meisten von Euch, habe ich keine Lust auf eine Übernachtung etc. So Filo-Verrückt bin ich dann nun doch nicht :-) Also, alles was ein Tagesausflug von Hamburg entfernt ist, da wäre ich dabei.

    Bin mal gespannt, was bei rauskommt...

    AntwortenLöschen
  5. Ach ja, bei einem Londoner Treffen teilzunehmen - das würde mich natürlich schon sehr reizen, zumal ich London wirklich ziemlich klasse finde. Allerdings lässt mein Englisch einiges zu Wünschen übrig, so dass ich dann wahrscheinlich nur Filofax-Bahnhof beim Treffen verstehen würde...

    AntwortenLöschen
  6. Ich hätte auch Interesse an einem Treffen. Meine 3 Mit-Angesteckten würden bestimmt auch mitkommen.
    Schön fände ich es wenn ein Deutschland Meet up auch in Deutschland bleiben würde, wie schon gesagt, könnten wir uns ja sonst auch ans London Meet up dranhängen.
    Ich fände Hamburg eigentlich recht gut. Vor allem wenn aus Erfahrung gesagt wird dass es dort schöne Filofax-Sortimente gibt.
    Ist allerdings fraglich, ob wir uns nicht lieber irgendwo in der Mitte Deutschlands treffen sollten, damit möglichst viele den Weg auf sich nehmen würden.

    Aber generell wäre ich gern dabei!

    (Bin auch sehr gespannt ob wir den Längen-Rekord der Londoner schlagen könnten ^^)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    ich finde die Idee eigentlich auch ziemlich gut.
    Aber wie Izzie schon geschrieben hat, hängt das von vielen verschiedenen Faktoren ab. Ein Treffen im Ausland finde ich zwar auch reizvoll, aber da spielt mein Geldbeutel im Augenblick nicht mit.
    Nach Hamburg wollte ich längst mal wieder ... ;-)
    Also, grundsätzlich wäre ich schon dabei.
    Lieben Gruß,

    Stefanie

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin auch dafür, zunächst mal ein deutsches Treffen zu planen - falls es Interessenten aus anderen Ländern gibt, sind sie natürlich herzlich willkommen.
    Euren Kommentaren entnehme ich, dass ein Treffen in Hamburg durchaus auf einiges Interesse stößt.
    Damit wären wir natürlich ziemlich weit im Norden, aber eine Stadt, die für alle gleich weit entfernt ist, findet sich vermutlich eh nicht. Vielleicht machen wir - bei Interesse - das nächste Treffen dann im Süden...

    Ich war ja selbst im Juli im HH und fand die Stadt auch sehr schön. Schacht und Westerich war übrigens auch gut sortiert.

    Wir warten jetzt erst mal noch ein Weilchen auf weitere Kommentare, okay? Vielleicht gibt's ja noch andere Vorschläge?

    AntwortenLöschen
  9. Hamburg läge auch für mich gut, komme aus Berlin (wo ich ausser Karstadt noch keinen guten Filofax Shop ausfindig machen konnte, ja glaubt man das?!?)
    Sonst fiele mir nur Oldenburg ein, wegen der Hema Filiale ;)
    LG

    AntwortenLöschen
  10. In Hamburg gibt es übrigens eine Muji-Filiale. Ist ja für den ein oder anderen auch interessant... :-)

    AntwortenLöschen
  11. Hamburg wäre für mich auch gut zu erreichen. So sehr weit weg wäre schlecht, da ich als Studentin nur ein sagen wir mal begrenztes Budget habe.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo, also die Idee finde ich auch gut. Filo-Anhänger unter sich, Ideen sammeln... Und man sich ohne schlechtes Gewissen einen ganzen Tag um den geliebten Filo kümmern, aber trotzdem, für mich sollte es bei einem Tagesausflug bleiben (obwohl auch eine Fahrt nach Hamburg verlockend wäre, aber dann will mein Mann mit, und wenn er mitkommt habe ich keine Ruhe fürs Treffen...) abwarten, generell aber seeeehr interessant!
    Köln wäre nicht schlecht, das liegt doch in der Mitte, allerdings kenne ich da nur den Kaufhof, und groß ist die Auswahl dort nicht...
    LG

    AntwortenLöschen
  13. @Angie

    In Berlin gibt es doch genügend Auswahl. Nimm das KaDeWe oder die Papeterie in der Uhlandstrasse.

    AntwortenLöschen
  14. Vielen scheint Hamburg ja ganz gut zu passen. Habt ihr auch schon eine zeitliche Vorstellung? Würdet ihr euch gern bald treffen oder vielleicht ganz gemütlich in der Weihnachtszeit?

    AntwortenLöschen
  15. @ Anonym: Uh danke! Da weiß ich wo ich am Wochenende hinfahre!

    AntwortenLöschen