Filomaniac

Das deutsche Blog für alle Filofax-Fans. - The German blog for all Filofax fans.

Please feel free to comment in English as well!

29. September 2011

Leserfrage: Bestellungen im Ausland

Michaela schreibt:
"Mich würde mal interessieren, wie Eure Erfahrungen sind, mit Bestellungen über Filofax Europa… Z.B. gibt es jetzt in Dänemark einige schöne Angebote… aber klappt das gut? Zu Filofax UK scheint es ja unterschiedliche Erfahrungen zu geben, vielleicht wäre das mal ein Thema?"
Also, wer von Euch hat schon bei anderen Filofax in anderen Ländern als England (also z. B. Frankreich, Italien, Skandinavien...) bestellt und mag von seinen Erfahrungen berichten? Wie lange war die Lieferzeit, gab es irgendwelche Probleme? Und falls ja, wie zufrieden wart Ihr mit dem Kundenservice? Welche Zahlungsarten werden akzeptiert? Fallen zusätzliche Gebühren an, etwa Zoll?

Kommentare:

  1. Hi,
    ich habe schon bei Filofax Italien bestellt. Das hat gut geklappt. Ich hatte nebendran noch eine Übersetzungsseite geöffnet.
    Innerhalb von einer Woche war meine Sendung da und es ging problemlos über Paypal.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Solange man in der EU bestellt fällt kein Zoll an :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe bei filofax UK bestellt.
    Versandkostenpauschale 5 Pfund (momentan 5,74 EUR)
    Denke dass das generell die Versandpauschale im Europagebiet ist.
    Bezahlen kann man mit Kreditkarte oder paypal.

    Der Versand lässt leider etwas zu wünschen übrig. Es hat zwar lediglich eine Woche gedauert und es steht "ROYAL MAIL" drauf ^^
    Aber, das Filofax ist sehr schlecht verpackt. Keine Filofax Box drumrum, wie hier üblich. Das Filofax wurde lediglich in einen großen Luftpolsterumschlag gesteckt und abgeschickt.
    Es war in meinem Fall zwar "nur" ein Domino und kein 300 EURO Teil, aber da war ich wirklich erst mal baff.

    Ansonsten aber nichts zu meckern.

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe schon 2x bei Filofax Frankreich bestellt. 1.Bestellung war ein Filofax Baroque, der als Paket/ Päckchen geliefert wurde (19.07. bestellt, Paket kam am 26.07.) 2.Bestellung waren Einlagen, die kamen auch sehr schnell in einem Luftpolsterumschlag, passten in den Briefkasten.
    Bezahlen kann man per Kreditkarte oder PayPal,man richtet einfach ein Konto ein wie bei Filofax Deutschland, ist halt alles auf französisch, aber man versteht was die von einem wollen.
    Porto: bis 30,00€ 5€ Porto
    http://www.filofax.fr/delivery/
    Ich finde es sehr einfach und angenehm bei Filofax Frankreich zu bestellen und es war alles gut verpackt so wie bei Filofax Deutschland oder wie die Bücherverpackungen von Amazon

    AntwortenLöschen
  5. oh, gerade nochmal gelesen:

    "in anderen Ländern als England (also z. B. Frankreich, Italien, Skandinavien...) bestellt"

    sorry -.-

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe schon mehrmal bei Filofax UK bestellt. Einmal für eine Freundin einen Pocket Malden. Der kam zwar mit Royal Mail, war aber wie in Deutschland üblich in einem Schuber.

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe bereits 2x bei Filofax Schweden bestellt. Beide Male hat alles super geklappt! Gezahlt habe ich immer per Paypal und geliefert wurde bereits nach 3-4 Tagen. Der Versand betrug 40 Kronen (ca. 4,30 €). Beim ersten Mal hatte ich den Graphic bestellt und nur ein Kalendarium von 2010 geliefert bekommen, obwohl auf der Homepage das 2011er angegeben war. Habe eine kurze Mail nach Schweden geschickt und ruck zuck hatte ich den 2011er Kalender plus Filofax-Entschuldigungs-Kulli im Briefkasten :-)

    Kann also nur Gutes über Filofax.se berichten.

    AntwortenLöschen
  8. Ninij, der Domino wird auch in Deutschland nicht in einer Box, sondern "lose" geliefert. Insofern ist es nicht verwunderlich, dass auch England das Domino-Modell lose liefert.
    Habe bisher nur bei Filofax UK bestellt, das lief ganz problemlos, dauerte etwa 4 Tage.

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe schon bei Filofax Italien bestellt, weil das Adelphi-Etui da aktionsbedingt die Hälfte gekostet hat. Ob man die Bestellung auch ohne Übersetzungssoftware gut hinbekommt kann ich nicht so gut beurteilen, weil ich Italienisch kann. Der Versand ging sehr schnell, war auch nicht übermäßig teuer (ich erinnere mich zumindest nicht daran) und die Ware war auch gut verpackt. Bezahlt habe ich da per Paypal.

    AntwortenLöschen
  10. @jotje

    ah ok. dann nehm ich "Der Versand lässt leider etwas zu wünschen übrig" natürlich zurück.
    wusste ich nicht. danke ;)

    AntwortenLöschen
  11. @ Maren: Danke für den Hinweis mit Schweden. Ich hab da nach deinen guten Erfahrungen mal so rumgeguckt und festgestellt, dass die Taschen 50% reduziert sind. Ich habe mir die Tasche, die ich eigentlich übernächste Woche im Rahmen der Shopping-Week sichern wollte gleich mal in Schweden bestellt. Bin schon gespannt...

    AntwortenLöschen
  12. You might find this post of help with ordering from another Filofax Online store:

    http://philofaxy.blogspot.com/2011/04/filofax-delivery-options.html

    Steve

    AntwortenLöschen