Filomaniac

Das deutsche Blog für alle Filofax-Fans. - The German blog for all Filofax fans.

Please feel free to comment in English as well!

18. Januar 2012

What's in a name?

That which we call a rose
By any other name would smell as sweet."  
Shakespeare, Romeo and Juliet

Ich stelle - auf Twitter und in Blogs - immer wieder mit Erstaunen fest, dass einige Filofax-Nutzer ihren Filos Namen geben: da ist dann nicht einfach vom Malden die Rede, sondern etwa von Marco Malden.

Warum auch nicht?

Mir persönlich würde das allerdings nie einfallen - ich finde die Modellbezeichnung (Finchley, Malden, Domino usw.) als Name völlig ausreichend. 

Wie haltet Ihr es damit? Haben Eure Filos Vornamen?

Im englischen Sprachraum (UK, USA) - der keinen grammatischen Genus kennt - gibt es auch viele Filofax-"Weibchen" (siehe dazu diesen Artikel auf Philofaxy) - das erklärt natürlich, wo die kleinen Filos herkommen...

Für mich wird es immer der Filofax sein - so wie der Tisch, der Stift etc. - was sagt Ihr? Der, die oder vielleicht das Filofax? Oder sind nur einige Eurer Filos "Weibchen"?


Kommentare:

  1. Also meine Filos werden nur nach ihrem eigentlich Namen benannt (Malden, Finchley etc.). Bei der Artikelgebung fällt es mir schon schwerer, da ich zu meiner Schande sagen muss, dass ich nicht weiß ob es korrekterweise der oder das Filofax heißt. Ich sage daher mal das eine mal das Andere.

    AntwortenLöschen
  2. Meine Filos sind alle männlich und werden nur mit dem "Nachnamen" angesprochen. Ab und zu nenne ich höchstens noch den Mini Mini, weil er mein einziger in dieser Größe ist und es wohl auch bleiben wird.

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir werden die Filos auch nur mit der Namensbezeichnung benannt und sind daher auch alle "männlich" - wenn ich jetzt so darüber nachdenke, dann ist das eigentlich schade.
    "The Caribbean Princess" hat sich auf ihrem Blog dazu auch schon so einige Gedanken gemacht, u.a. eine Filofax "Lovestory" - sehr originell und wirklich witzig!!!

    http://www.caribbeanprincessmusings.com/2011/02/when-harry-finsbury-met-sally-finchley.html

    Auf jeden Fall werde ich, nachdem ich mir vorhin nochmal Princess´ Blog über das Modell Deco in Ivory (Ihr seht, ich bin immerhin schon beim Neutrum ;-) ) durchgelesen habe, ob mein bald eintreffender neuer Filo (eben der Deco Ivory in Pocket) "weiblich" wird.
    So nach dem Motto: so edel kann nur eine Frau sein... :-D

    AntwortenLöschen
  4. Huhu zusammen,

    ich nenne meinen Filofax Filou :-)
    Eine ehemalige Kollegin sagte das immer und es its bei mir hängengeblieben :-)
    Finde es niedlich

    AntwortenLöschen