Filomaniac

Das deutsche Blog für alle Filofax-Fans. - The German blog for all Filofax fans.

Please feel free to comment in English as well!

16. März 2012

Der Messe-Filo 2012

Morgen fahre ich - wie jedes Jahr - nach Leipzig, zur Buchmesse. Begleiten wird mich der Pennybridge. Letztes Jahr hatte ich den Sketch Zip dabei, aber der Pennybridge ist natürlich handlicher und leichter.

Das Außenfach des Pennybridge erlaubt es, lose Zettel zu verstauen, ohne ihn jedesmal zu öffnen - und der umlaufende Reißverschluss sichert all die Flyer, Postkarten, Lesezeichen, Prospektausrisse, Visitenkarten... die sich im Laufe eines Messetages so ansammeln. Außerdem taugt er auch als Geldbörse - mein "Alltags"-Portemonnaie voller Kundenkarten, Gutscheine, Stempelkarten usw. lasse ich daheim.


Wie Ihr seht, habe ich ihm sogar - extra für die Messe - ein Cover spendiert. Hineingepackt habe ich:
  • mein Ticket
  • den Jahresplaner
  • den Day Planner für Termine und To Dos
  • eine Liste von Ausstellern, die ich besuchen will
  • jede Menge grünes Notizpapier, um interessante Titel zu notieren
  • einen Messeplan (vom vorletzten Jahr)
  • einen (selbstgefalteten) Stadtplan von Leipzig
  • Post-Its
  • eine Klarsichthülle
  • Briefmarken (just in case)
Wie Ihr wisst, gibt es den Pennybridge jetzt auch bei Filofax Deutschland, und das sogar in drei Farben. Anders als meiner (aus Schweden) ist der neue Pennybridge aus einem etwas "edleren", leicht genarbten Kunstleder gefertigt.

Kommentare:

  1. Ich wünsche dir viel Spaß morgen Iris!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin morgen (wahrscheinlich) mit meinem neuen Finchley auf der Messe unterwegs ;) Ein extra Messe-Filo hat natürlich auch was...

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsch dir auch viel Spaß auf der Messe.

    AntwortenLöschen
  4. Die sanifair Klo-Gutscheine sind natürlich gaaanz wichtig :D

    Schöner filo! Bin gespannt wann du dir den deutschen pennybridge zum vergleichen gönnst :)

    Viel Spaß auf der Messe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht kann ich den Sanifair-Bon unterwegs einlösen, ehe er verfällt.

      Ich glaube nicht, dass ich noch einen Pennybridge kaufe - er ist halt doch nichts für jeden Tag. Aber wenn ich gewusst hätte, dass er nach D kommt, hätte ich gewartet. Ca. 10 Prozent billiger als in Schweden ist er auch noch...

      Löschen