Filomaniac

Das deutsche Blog für alle Filofax-Fans. - The German blog for all Filofax fans.

Please feel free to comment in English as well!

19. März 2012

Er ist's



Frühling läßt sein blaues Band
Wieder flattern durch die Lüfte
Süße, wohlbekannte Düfte
Streifen ahnungsvoll das Land
Veilchen träumen schon,
Wollen balde kommen
Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja du bist's!
Dich hab ich vernommen!

Morgen (20. März 2012) ist Frühlingsanfang - und zwar ganz genau um 6:14 Uhr (MEZ).

Grund genug, in einen frühlingshaften Filo zu schlüpfen - oder dem guten alten Filo doch zumindest ein frühlingshaftes Cover zu spendieren.

Hier seht Ihr meinen Chameleon in Spring Green (!), den ich letztes Jahr in Frühlingslaune während der Gala Goodies Aktion bestellt habe. 

Der Stift? Sieht aus wie ein ganz normaler Bleistift, ist aber tatsächlich ein Druckbleistift vom Moses Verlag. Was anderes passt ja  in die lächerliche Stiftschlaufe des Chameleons auch nicht herein.

Wenn der BCC nicht wäre, dann wäre ich wohl schon letzte Woche in den Chameleon umgezogen. Abwechslung ist immer angenehm, aber die Fächer des BCC vermisse ich schon jetzt. Was die Innenaufteiling angeht, ist er absolut unschlagbar.

Falls Ihr es noch nicht wisst: Der Chameleon wird discontinued, und Filofax UK gewährt zur Zeit 50 Prozent Rabatt.

Wechselt Ihr den Filo auch mit den Jahreszeiten? Habt Ihr im Frühling auch immer das Bedürfnis nach "frischen", leuchtenden, hellen Farben?

Kommentare:

  1. Huhu Iris!

    Ich bin vor knapp einer Woche in den Finchley Teal umgezogen. Eine sehr schöne Farbe wie ich finde und wesentlich frühlingshafter als mein roter Malden. - Wobei ich die Fächer vom Malden anfangs schon vermisst habe. Aber nun bin ich sehr happy mit Mr. Finch.

    Lg Jana

    AntwortenLöschen
  2. Ich wechsel auch gerne mit den Jahreszeiten. Ich werde wohl als erstes in den Finchley in teal umziehen *winkzuJana*, wenn er da ist. Zur Zeit "wohne" ich im lila Songbird.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Iris,
    also das Grün sieht fantastisch aus. Man kann den Mai förmlich *schnuppern*. Mich hat der Filo-Virus erst vor zwei Wochen erwischt, dafür aber kräftig! Mein erster Begleiter: der Malden Personal in Crimson für privat! Das zweite Helferlein kam drei Tage später: Big Mummy - ein Sketch A5 chocolate(Fotos meiner treuen Gefährten folgen auf flick.com/photos/thatsallme). Meine Stütze im Büro! Auf Nr. 3 und 4 warte ich noch, UK ist wohl nicht so fix im Liefern.... Hm, und wenn ich mir nun dieses Spring Green ansehe... Oh je, oh je, mir schwant Fürchterliches.
    À propos: toller Blog - I love it!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke und herzlich willkommen! Hier bist Du unter Gleichgesinnten...

      Löschen
  4. ich hab bisher einen chameleon a5 in rasberry und einen finsbury in aqua. warum ich den rasberry habe, weiss ich nicht ,ich bin normal der grün-blau-gelb typ :-) heute hab ich mir nun den chameleon in spring green bestellt in a5 und zwar hab ich ihn in schweden noch ergattern können. ich will den spring green für denn frühling :-)

    AntwortenLöschen
  5. Den Chameleon in spring green hatte ich mir auch bestellt und auch eine kleine Weile genutzt. Die Farbe ist wirklich sehr schön wie ich finde und auch anfassen tut er sich toll.
    Allerdings bin ich doch schnell wieder ausgezogen aus dem Chameleon. Die wahnsinnig enge Stiftschlaufe macht das tägliche Handling sehr schwierig. Da ich häufig kleine Eintragungen mache und meine Listen führe, stört es mich sehr, dass der Stift jedesmal erst schwer raus und dann noch schwerer wieder rein zu stecken ist.
    Ausserdem muss ich einfach sagen, dass ich ein absoluter Fan des Notizblockfaches bin. Es ist einfach so praktisch noch einen schmierblock unabhängig vom Filo-Notizpapier dabei zu haben.
    Dein schönes Bild macht mich jedoch auch wehmütig nach Chameleon ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, die Stiftschlaufe nervt. Ich bin dazu übergegangen, einen billigen Stift von Muji in die Ringmechanik zu klemmen. Stört zwar etwas beim Blättern, ist so aber schneller zur Hand.

      Löschen