Filomaniac

Das deutsche Blog für alle Filofax-Fans. - The German blog for all Filofax fans.

Please feel free to comment in English as well!

23. Juni 2012

Speakers' Corner Saturday - 118

Guten Morgen, liebe Filo-Fans - alles klar bei Euch?

Das Jahr ist schon wieder (fast) zur Halfte vorbei... Schon werden die Tage wieder kürzer.

Hat schon jemand von Euch Kalendarien für das nächste Jahr gekauft (oder mit einem neuen Filo erhalten)? Nehmt Ihr Anfang Juli das erste Halbjahr 2012 heraus und legt das erste Halbjahr von 2013 ein, quasi als "akademisches Jahr"?

Heute ist Samstag, also dürft Ihr wie immer alles loswerden, was es in Sachen Filofax Neues gibt. Na, dann mal los!

Ich wünsche Euch ein schönes, sonniges Wochenende!

Kommentare:

  1. Hallo, Iris, ja, ich habe schon meine Kalender für 2013 gekauft und zum Teil auch schon eingeheftet - ich muss häufig recht lange voraus planen, daher habe ich einen guten Grund (lies: Ausrede) mich SOFORT auf neue Kalender zu stürzen, sobald sie erhältlich sind ;-). Außerdem habe ich einen neuen "Lieblings-Filo" und zwar einen, von dem ich niiiiiiiie gedacht hätte, dass er mir gefällt: der Luxe in Ebony! Nach den Bildern im Internet fand ich die Serie immer eher langweilig, aber ich hatte letzte Woche die Gelegenheit, ihn live zu sehen und fand ihn spontan superschön! Komischerweise bin ich eigentlich kein Fan brauner Timer (lieber rot, rot, rot) aber der Luxe sieht in dem Dunkelbraun einfach toll aus. Er riecht angenehm nach Leder, hat eine schöne Prägung, die Innenaufteilung gefällt mir auch gut und er sieht einfach edel aus - erinnert ein bisschen an 30er Jahre Design. Allerdings liegt er noch nicht ´gerne´ flach, aber das wird von Tag zu Tag besser - wir arbeiten daran. Da ich ihn in Pocket gekauft habe, ist er zur Zeit mein Kalender/Notizbuch/ In-Box (für alle GTD Fans) on-the-go, ersetzt mir also den Slimline.

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Iris!

    Ich kaufe wohl wieder den Kalender in Cotton Cream aber das tue ich immer erst zum Jahresende. Die Mitgelieferten normalen Weissen landen meist im Müll. Ich habe immer das kalendarische Jahr im Filo. Da ich nicht weit voraus planen muss, geht das sehr gut. Wenn ich doch mal einen Termin schon für 2013 eintragen muss, tue ich das auf einer Notizseite die ich hinter Dezember einhefte. Hat bisher immer gut geklappt.

    Lg Jana

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mir vorgestern meine Kalendarien für 2013 bei Filofax France bestellt (3 versch., die es in Deutschland nicht gibt mit Uhrzeiten). Da ich erst im April mit meinem Vikariat anfange und vorher Examen mache, brauchte ich auch nicht lange überlegen, welche Kalendarien ich für 2013 brauche. Die aus Frankreich sind mit die liebsten von der Aufteilung her.
    Und für A5 werde ich mir ein Kalendarium ausdrucken von den selbstgemachten auf philofaxy.
    Bei meinem Metropol Compact war sogar schon ein Kalendarium für 2013 dabei und ein Juli-Dezember 2012.
    Und ich bekomme einen noch einen Filo aus dem Forum: einen Classic in Flieder: da freu ich mich ja schon so drauf.

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde mir ja gerne den A5 Time Management Kalender, den ich derzeit nutze, für 2013 kaufen, aber er steht immer noch nicht auf Filofax.co.uk, obwohl es jetzt sogar schon auf Ebay.UK verkauft wird! Sehr ärgerlich, aber Filofax hat versprochen, dass die Einlagen "irgendwann" verfügbar sein werden, also sollte ich wohl mal Geduld üben ...

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe meine Kalendarien (DpP und M2P)schon eine ganze Weile und das Tageskalendarium ist größtenteils auch schon nett dekoriert. :-)

    AntwortenLöschen