Filomaniac

Das deutsche Blog für alle Filofax-Fans. - The German blog for all Filofax fans.

Please feel free to comment in English as well!

9. August 2012

Filo auf Reisen (7): Rotterdam or Anywhere...

Brügge, Juli 2012

Ich wollte Euch ja noch von meiner Reise nach NRW, Flandern und Rotterdam erzählen.


Keine Sorge, ich hatte es nicht vergessen - es gab nur so viele andere, wichtigere Sachen - z. B. die Journalling School.

Wie Ihr seht, bin ich meinen eigenen Grundsätzen, keine teuren Filos in den Urlaub mitzunehmen, untreu geworden und habe kurzentschlossen doch den Malden in Ochre mitgenommen. 

Brügge, Juli 2012
Und es war die richtige Entscheidung; ich habe jeden Moment der Reise genossen; der Malden ist - was die Aufteilung angeht, das Flachliegen, die angenehme Haptik - der perfekte Reisegenosse. Ja, ich gebe zu, dass es für Malden und mich eine Art zweite Flitterwochen waren: Ich hatte ihn ja, wie Ihr Euch Euch erinnert (oder hier nachlesen könnt), vor zwei Jahren in London gekauft - und später bereut, ihn nicht in Black genommen zu haben. Jetzt bin ich froh, dass ich beide Farben habe!


Gent, Juli 2012
Der Urlaub war herrlich - in Sachen Filofax allerdings eher unspektakulär. Die größte Attraktion war das (verspätete) Geburtstagsgeschenk meines Schwagers und meiner Schwägerin - ein Filofax Pen (den ich Euch demnächst noch grnauer vorstellen werde):

Mini Pen Classic Purple
Mein erster echter Filofax Stift!! Es hat sich ja in der Familie mittlerweile herumgesprochen, dass man mir mit  Filofax immer einer Freude machen kann.

Was das Filofax-Angebot in Flandern und Rotterdam angeht, gibt es nicht viel zu berichten. Ich hatte auch nicht allzuviel erwartet, denn die Marke Filofax ist - wie ich aus früheren Urlauben weiß - dort nicht sehr populär, in der Regel teurer, und es gibt nichts, was es nicht auch in Deutschland gibt. Mit Glück findet man ältere Einlagen.

Überhaupt habe ich in Flandern keine Schreibwarengeschäfte gesehen. Nur Schokolade, Fritten, Waffeln, Bier - und Muscheln. Ihr macht Euch keine Vorstellung...! Im Inno in Antwerpen (einer großen belgischen Kaufhauskette) gab es immerhin eine Vitrine mit ein paar Filos - in der Herrenmodeabteilung; ich habe sie nur durch Zufall gefunden.

In Knokke gibt es tatsächlich ein klassisches Schreibwarengeschäft, das auch Filofax führt: ABC (Lippenslaan 114) - allerdings stehen die Filos dort in einem Regal hinter der Theke. Ich habe einen Classic Rose gesehen und einen Finsbury in Emerald. Auch ein paar Vintage Einlagen gab es: Post-Its in Rosa, Shopping Lists, Europa-Karte... Mit jeweils fünf bis sechs Euro pro Packung allerdings auch nicht gerade nachgeworfen, und es war nichts dabei, das ich wirklich verwendet hätte.

Fündig geworden bin ich dann wenigstens in Rotterdam. Der dortige Bijenkorf hat eine - für Holland - recht gut sortierte Filofax-Abteilung, vor allem aber hat er eine Auswahl an Paperchase-Produkten*. Ich hätte den ganzen Laden leerkaufen können, habe mich aber, ganz bescheiden, mit einer Packung Appointment Stickers (im Personal-Format) begnügt. 

Paperchase Appointment Stickers
Neben den Kategorien Holiday, To Do, Check, Birthday, Appointment und Deadline gibt es unbedruckte Klebepunkte (sechs mal zehn Stück), die sich optimal eignen, um wiederkehrende Termine im Kalender zu markieren.

*Außerhalb UKs gibt es Paperchase-Shops oder -Abteilungen übrigens in den Niederlanden, Dänemark (was ich leider vergangenes Jahr noch nicht wusste), Dublin/Irland und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Hier ist eine Liste aller Shops.

Kommentare:

  1. Ich mag meinen Malden Ochre auch immer lieber je öfter ich in zur Hand nehme. Da er mein Hobbyfilo ist, passiert das zwar nicht täglich aber oft genug und jedes Mal genieße ich das Gefühl seines Leders. Das Flachliegen ist natürlich auch ein Faktor, warum ich ihn so gerne mag.

    Ich habe denselben Kugelschreiber - in Purple, Red und Petrol. Ich mag sie sehr gerne, nur leider sind sie echt teuer.

    AntwortenLöschen
  2. der malden ochre ist mein absoluter traumfilo, den will ich mir eines tages in a5 leisten. also falls mal jemand sieht, dass er in irgendeinem land reduziert wäre, wäre ich sehr froh über eine kurze nachricht.

    ich hab mir übrigens den pennybridge in purple in a5 in uk bestellt, sobald er da ist, schreib ich dir gerne etwas mehr darüber. bin schon sehr gespannt.

    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, eine Review des Pennybridge wäre schön, interessiert bestimmt viele Leser!

      Löschen
    2. Ich habe den Malden in A5 in Ochre und Vintage Pink. Beide ein Traum.

      Löschen
  3. Dein Malden ist wirklich unheimlich schön Iris! Ich möchte unbedingt auch noch einen braunen Malden, aber leider fällt er ja vom Leder und der Farbe sehr unterschiedlich aus und ich habe keinen Händler in der Nähe.
    Ich mag meinen Malden in vintage pink aber auch sehr und er durfte mich auch in diesem Jahr in den Urlaub begleiten.

    AntwortenLöschen
  4. I have a grey malden. Wish I got the ochre one...

    Tracy

    AntwortenLöschen