Filomaniac

Das deutsche Blog für alle Filofax-Fans. - The German blog for all Filofax fans.

Please feel free to comment in English as well!

26. September 2012

365/30 Lists: Ideal inserts

Ich habe ja versprochen, dass ich alle 365/30 Listen, die mit dem Thema Filofax zu tun haben, hier posten werde.

Heute ist es mal wieder so weit, denn das Prompt lautet: Ideal inserts you wish were made - ideale Einlagen, von denen Du wünschtest, es gäbe sie.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Filofax-Fans bin ich mit der Auswahl an Einlagen recht zufrieden; auch die Qualität des (deutschen) Papiers finde ich in Ordnung.

Wenn ich mir allerdings etwas wünschen dürfte... - und Wünschen darf man ja eigentlich immer, oder? Also, wenn ich mir die perfekten Kalendereinlagen backen könnte, dann wären das:

  • ein Tageskalendarium mit dem Layout des "normalen" DpP, aber mit je einer ganzen Seite für Samstag und Sonntag - so wie beim DpP Professional, aber ohne die Felder für "Aufgaben" etc. Auf der Rückseite der Sonntage hätte ich statt einer Wochenübersicht lieber eine Notizseite. Und, wo ich schon mal dabei bin: es wäre schön, wenn es am Anfang jedes Monats eine Seite für Notizen/ToDos usw. gäbe, so dass sich die Kalendermonate "sauber" trennen liessen. (Ein solches Layout hat z. B. tempus, das ich jahrelang benutzt habe.)
  • Jahresplaner und Monatskalendarium (M2P) sollten schon im November oder Dezember beginnen und bis Januar gehen (also z. B. 11/12 - 01/14), so dass man am Ende des Jahres nicht zwei Exemplare herumschleppen muss.

Was die undatierten Einlagen angeht: 
  • Adressblätter mit weniger vorgegebenen Feldern, so wie hier - schließlich möchte man bei manchen Kontakten nur eine Telefonnummer oder Website notieren, bei anderen vielleicht mehrere Adressen oder Telefonnummern, oder andere Informationen (Kundennummer, Login, Twitter...).

Jetzt seid Ihr dran: welche idealen Einlagen würdet Ihr gerne im Filofax-Sortiment sehen?



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen