Filomaniac

Das deutsche Blog für alle Filofax-Fans. - The German blog for all Filofax fans.

Please feel free to comment in English as well!

19. Januar 2013

Speakers' Corner Saturday - 148

Nun ist das neue Jahr schon fast drei Wochen alt. Wer von Euch hat denn zum Jahreswechsel ein neues Kalenderformat und/odereine neue Größe ausprobiert? Wie zufrieden seid Ihr damit? 

Ich bin nach wie vor mit der Kombination Jahresplaner plus DpP Professional glücklich, über die ich hier berichtet habe.

Ach, das wollte ich Euch auch nicht vorenthalten: Filofax UK zeigt den Malden iPhone 5 Holder in Aqua und jetzt neu auch in Pink - die Farbe ist offenbar nicht identisch mit Vintage Pink von 2011... Purple scheint dagegen discontinued zu werden.

Und: der Temperley for Filofax Ikat ist jetzt um 25 Prozent reduziert. (Meine Review findet Ihr hier.)

Ich wünsche Euch ein entspanntes Wochenende!

Kommentare:

  1. « Schuster, bleib bei deinen Leisten », wie man so schön sagt. Seit Jahren für gut befunden und daher wechsel ich - vorerst - auch nicht mehr ... ;)
    Woche auf zwei Seiten mit Notizen, komme ich hervorragend mit zurecht.
    http://www.filofax.fr/images/products/refills/line/68437x.jpg

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mal Pocket als Format ausprobiert, neben Personal und A5. Und ich bin begeistert von meinem Pocket Malden und dem Baroque in Pocket. Als Einlagen für Pocket verwende ich verschiedene Formate von Chronoplan.
    Ansonsten habe ich mir wie immer im September oder Oktober die Einlagen aus Frankreich geholt:
    http://www.filofax.fr/store/diaryrefillsdetails.asp?productId=2454

    http://www.filofax.fr/store/diaryrefillsdetails.asp?productId=2455
    Die finde ich am besten, weil ich gerne Uhrzeiten im Kalendarium habe.

    AntwortenLöschen