Filomaniac

Das deutsche Blog für alle Filofax-Fans. - The German blog for all Filofax fans.

Please feel free to comment in English as well!

28. März 2013

Filomaniac fragt... Simone

Hurra, Fragebogen-Tag!! Heute habe ich das Vergnügen, Euch Simone vorzustellen.

1. Dein Name (Vorname oder Nickname):
Simone aka Froilein Schmidtmann

2. Erzähl' uns etwas über Dich!
Ich bin 30 Jahre alt, verheiratet, derzeit Hausfrau und Mutter von zwei tollen Jungs.
Die vielen vielen Termine koordiniere ich für die Familie und mich mit meinem Filofax. Womit wir bei einem meiner obsessiv betriebenen Hobbys sind. ;)
Die anderen sind Schreibwaren, Interieur & Lesen, lesen, lesen.

3. Seit wann bist Du Filofax-Fan - und was hast Du vorher benutzt?
Seit ca. anderthalb Jahren bin ich Filofax verfallen, vorher nutzte ich No Name Planer oder stempelte in ein hübsches Notizbuch meine Kalender einfach ein und nutzte diese dann auch regelmässig.
Bis ich mit meinem Pocket Sketch die Welt der Filo Community entdeckte. ;)

4. Wieviele und welche Filos (Modell, Größe, Farbe) hast Du?
Ich habe aktuell 7 Filos in der Größe Personal.
Da wären drei Malden's (Ochre, Black & Crimson), ein Pennybridge in red (gut, der ist in Compact.), einen Swift ,einen Domino in lila, und einen Piazza in hellblau.

5. Wofür benutzt Du Deine(n) Filo(s)?
Ganz klar einen immer als Kalender. (z.zt den Malden Personal Ochre)
Die restlichen dienen abwechselnd als Lager für die Einlagen, diverse Listen für DVD's, Bücher & CD's, wichtige Daten der Kinder..

6 . Enthält Dein Filofax Geheimnisse?
Jedes Jahr ab September, ja. Nämlich die Weihnachtswunschliste für Familie & Freunde.
Generell find ichs aber auch so nicht prickelnd wenn wer darin rumkramt. ;) (Es sei denn ich kann mich vorbereiten.)

7. Würdest Du bei Verlust einen Finderlohn zahlen - und wenn ja, in welcher Höhe?
Über diese Frage musste ich lange nachdenken.
Ich denke nicht. Nein. (die wichtigsten Daten schreibe ich separat in ein anderes aktuelles Kalendarium.
Oh, stop, es sei denn ich verliere ein Filo das ich niemalsmehrundwenndannnursehrschwer wiederkriegen könnte. Würde sich so zwischen 50-100 € bewegen.

8. Falls Du mehrere Filos hast - welcher ist Dein Favorit?
Der Malden Personal Ochre.


9. Welcher war Dein erster Filo? Und welchen hast Du zuletzt gekauft?
Mein erster war ein Pocket Sketch Oyster. Leider war der mir zu klein. (ich liiiiiebe Pockets aber ich komm mit dem Platz einfach nicht hin!)
Zuletzt habe ich einen Piazza Personal in hellblau gekauft. 

10. Welchen Filofax würdest Du kaufen, wenn Geld keine Rolle spielte?
Hrhr. Ganz klar den Ostrich! 

11. Welches Modell kannst Du empfehlen? Welche(s) würdest du nicht wieder kaufen?
Ganz klar auf Platz 1: Malden.
Es ist jeden Tag ein Fest ihn anzufassen.. ich liebe die Maldens.
Den Piazza. Und den Apex.
Viel zu starr. Es macht mich wahnsinnig wenn meine Filos nicht flachliegen. 

12. Hast Du schon mal einen Deiner Filos wieder verkauft?
Ja. mehrere. Es waren 2 Maldens darunter, der Vintage Pink in Personal und ein Malden Crimson in Pocket.
Aber ich fand es sehr schade sie ungenutzt zu wissen, deshalb hab ich sie abgegeben.
Genau wie mein erstes Filofax, den Sketch. Den hütet meine Mama und ist ganz verliebt. ;)

13. Wenn Du selbst einen Filofax gestalten dürftest, wie würde er aussehen (Farbe, Größe, Material)?
Ich muss da an Nina denken und würde einen in grün designen. Apfelgrün. Leder. Innenseite vorne mit einer schönen breiten Einstecklasche, auf der Innenseite hinten furchtbar viele Kartenfächer. 
Druckknopflasche zum verschliessen. Exakt die Malden Lasche. :)
Lest ihr das Filofax Team?? Apfelgrün!! (ich nehm ihn auch in Malden Apfelgrün!!)

14. Welche Einlagen vermisst Du im Filofax-Sortiment?
Ich.möchte.nur.füllerfestes.Papier.
B I T T E !!

16. Möchtest Du uns sonst noch etwas sagen?
Stay Filofax!



Vielen Dank, liebe Simone, fürs Mitmachen!

Wenn Ihr auch teilnehmen möchtet, schickt mir einfach eine Email (Betreff: Fragebogen) an iris30606 at yahoo dot de. Ich maile Euch dann die Fragen und Ihr habt etwa zwei Wochen Zeit, mir Eure Antworten zu schicken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen