Filomaniac

Das deutsche Blog für alle Filofax-Fans. - The German blog for all Filofax fans.

Please feel free to comment in English as well!

27. April 2013

Speakers' Corner Saturday - 162

Guten Morgen, meine Lieben!

Na, welche Pläne habt Ihr für dieses letzte Aprilwochenende?

Und was gibt es sonst so Spannendes zu berichten? Hat schon jemand eine der Neuheiten bestellt oder im Geschäft "live" gesehen? Ich war Anfang der Woche in Nürnberg - da gab es noch gar nichts Neues!

Was steht denn nächste Woche zum Maifeiertag bei Euch auf dem Programm? Maibowle trinken? Maibaum aufstellen? Tanz in den Mai? Ein langes Wochenende, vielleicht sogar eine Reise?

Was immer Ihr vorhabt: lasst es Euch gutgehen!

Kommentare:

  1. Live gesehen noch nicht, aber bei Filofax UK kann man den neuen Flamingo ab sofort bestellen. (Hatte heute die Email in meinem Postfach.) Wünschte mir würde ein Grund dafür einfallen, mir den jetzt anzuschaffen. :)

    AntwortenLöschen
  2. "Spannend" vielleicht nicht, aber "ärgerliches" kann ich leider berichten:

    Ich wollte heute ein neues Kalenderformat (mitten im Jahr) beginnen und habe in Ffm im Karstadt entsprechend Filofax Personal DpD 2013 ausgesucht. Sie sollten 17,99 Eu. kosten und ich fragte (angesichts des weit fortgeschrittenen Datums) die nette Verkäuferin nach dem derzeit aktuellen Preis - ihr Antwort hat mich dann aber wirklich verblüfft:

    Bei jedem anderen Anbieter wäre jetzt (meist schon ab Ende Januar des laufenden Jahres) ein deutlicher Rabatt selbstverständlich - nicht so bei Filofax ! Die wollen selbst am letzten Aprilwochenende den *vollen Preis* haben und geben/erlauben keinerlei Sonderrabatt ;-(

    Auf meine Frage was das für einen "Sinn" ergibt, das Jahr wäre ja schon deutlich fortgeschritten und somit würden wohl kaum noch viele Kalender 2013 verkauft werden, sagte die Verkäuferin, dass sei Filofax durchaus bewußt, aber dennoch gäbe es keinen Rabatt und die übrig gebliebenen Kalender 2013 würden ab ca. Ende Juni des laufenden Jahres retourniert und dann vernichtet...

    Man fasst es nicht oder auch "Hochmut kommt vor dem Fall" - denn ich habe mir dann selbstverständlich ein Kalendarium eines anderen Herstellers (9,-Eu) besorgt und werde (wenn ich schon mal meinen Filo Einlagen "untreu" werde) mir das auch für die kommenden Jahre überlegen. Im Endeffekt also ein verärgerter (u.U. ein verlorener) Kunde was die Einlagen betrifft. Wie kann eine Firma nur derart stur sein ?

    AntwortenLöschen
  3. Hi Iris - ich habe zu meinem oben eingestellten Beitrag, eine entsprechende Mail an Filofax D geschrieben, dabei auf meine verärgerte Antwort hier im Forum verwiesen und um eine Stellungnahme gebeten. Ich lasse euch die (hoffentlich erfolgende) Antwort dann gerne wissen.

    (Falls du aus meiner Antwort einen extra Beitrag machen willst - damit andere Teilnehmer evtl. auch mal ihre Meinung dazu kund tun - ist mir das nat. auch recht...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mich würde die Antwort auf jedenfall interessieren.
      Lg Jana

      Löschen
  4. Hier die Antwort von Filofax Deutschland:

    "Wir können Ihre Verwunderung durchaus nachvollziehen, zumal uns durchaus bekannt ist, dass einige Mitbewerber Ihre Kalendarien ab einem bestimmten Zeitpunkt reduzieren.
    Laut den Vorgaben unseres Mutterhauses in England reduzieren wir Kalendereinlagen jedoch grundsätzlich nicht - dies betrifft alle Länder, in denen wir unsere Artikel vertreiben und ebenso alle Online-Shops dieser Vertretungen."

    AntwortenLöschen