Filomaniac

Das deutsche Blog für alle Filofax-Fans. - The German blog for all Filofax fans.

Please feel free to comment in English as well!

11. Oktober 2014

Speakers' Corner Saturday - 238

Heute ist der letzte Tag der Glamour Shopping Week: 20% Rabatt auf eine Bestellung bei Filofax DE - wie ich gehört habe, auch auf reduzierte Artikel (obwohl im Heft ja etwas anderes steht). Alles, was Ihr dazu braucht, ist der Code, den Ihr in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Glamour findet.

Und was noch? Natürlich die Frankfurter Buchmesse! Fährt jemand von Euch dieses Wochenende hin? Ich selbst werde morgen da sein, zum ersten Mal seit 2009 - insgesamt ist das aber schon mein, hm... zwölfter oder dreizehnter Besuch. So ein Tag auf der Messe ist jedesmal sehr anstrengend - allein schon die lange Busfahrt. Aber das ist es mir wert!

In Hamburg und Schleswig-Holstein beginnen die Herbstferien (in NRW und Thüringen sind sie schon halb vorbei). Und in Mannheim ist heute Meet up - wir wünschen Euch viel Spaß!

Was auch immer Ihr dieses Wochenende geplant habt: genießt es und lasst es Euch gutgehen!

Kommentare:

  1. Hey!
    Ich bin eben auf deinen Blog gestoßen, der mir echt super gefällt.
    Ich folge dir jetzt auch :)
    Ich habe jetzt mal eine Frage, vielleicht hast du einen Rat für mich.
    Ich habe mir einen Personal Kalender gekauft, bin aber irgendwie nicht mit ihm warm geworden, da ich ihn doch für zu groß empfinde. Jetzt möchte ich mir einen Pocket zulegen, habe aber Angst, dass dort der Platz nicht ausreicht, um meine Wochen mit Washi-Tape zu gestalten.
    Müsste ich dann eher mit schmalen Tapes arbeiten oder meinst du der Platz reicht?
    Ach man :D
    Ganz, ganz liebe Grüße, Carina.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Carina,
    das ewige Dilemma: je grösser die Seite, desto mehr Platz hat man - für Termine, Todos, Notizen, oder zum Dekorieren. Leider ist dann aber auch das Ringbuch entsprechend größer und schwerer.
    Pocket ist wunderbar handlich, aber die Seiten sind ziemlich klein...

    Ob Du mit Pocket auskommst, hängt davon ab, wie gross Deine Handschrift ist und wieviel Einträge Du pro Tag hast. Ehe Du Geld investierst, wäre mein Vorschlag, dass Du Dir mal eine Doppelseite im Pocketformat (120 x 81 mm) bastelst, sie entsprechend in drei bzw. vier Felder pro Seite einteilst - denk daran, dass es oben und unten einen Rand gibt und die eingedruckten Wochentage auch noch Platz wegnehmen - und dann mal Deine Termine etc. der aktuellen Woche einträgst. Dann siehst Du, wieviel Platz Diur zum Dekorieren bleibt.

    Grundsätzlich halte ich übrigens nichts davon, Kalenderseiten im voraus zu dekorieren - man weiss ja schliesslich nie, wieviele Einträge man haben wird. Aber das muss jeder für sich entscheiden.

    AntwortenLöschen