Filomaniac

Das deutsche Blog für alle Filofax-Fans. - The German blog for all Filofax fans.

Please feel free to comment in English as well!

24. November 2014

Das 3. Meet up in Nürnberg

Am vergangenen Samstag haben wir uns zum dritten Mal in Nürnberg getroffen. Treffpunkt war wie immer der Starbucks am Hefnersplatz. "Unser" grosser Tisch war leider belegt (von - Ihr ahnt es - einem Mann) - aber wir haben einfach vier kleine Tische zusammengeschoben, das hat auch wunderbar funktionert.

Einige von uns kannten sich ja schon vom letzten Meet up im September, aber es waren auch wieder neue Filomaniacs dabei.

Wie immer wurde munter gefachsimpelt, Modelle und Einlagen wurden begutachtet und verglichen:


  


Natürlich wurde auch ein bisschen getauscht:


Wer hätte gedacht, dass man einen Willow so vollstopfen kann?


Sehr bewundert wurde Andreas Domino, den sie mit Sharpies bemalt hat:


Dieser Stapel gehört Katrin:


Der schwarze Holborn ist übrigens meiner. (Wie Ihr unten seht, das einzige schwarze Modell.)

Dann wurde der Turm gebaut:


Es hätten eigentlich noch mehr Filos dabei sein sollen, unter anderem ein zweiter (weniger dicker) Willow - aber leider hatten uns zwei Teilnehmerinnen schon verlassen, als wir den Turm gebaut haben...

Zuhause habe ich meinem Mann das Foto des Turms gezeigt und ihn raten lassen, welcher Filofax meiner ist. Er hat auf "den untersten" getippt - einen Finsbury A5 (!) in Raspberry (!). Nach knapp 23 Jahren Beziehung bin ich, ehrlich gesagt, etwas enttäuscht.

Das nächste Meet up in Nürnberg findet voraussichtlich im Februar statt. Jetzt freue ich mich erst einmal auf das Meet up in München am 6. Dezember.

Kommentare:

  1. Tolle Bilder wieder mal :) Und ärgere dich nicht.... Du kennst vielleicht ja auch manche Details zu seiner Fallschirm Ausrüstung noch nicht, obwohl er der Meinung ist, dass dir das ja längst schon klar sein müsste... Die "Cheerleader" fürs eigene Hobby sitzen halt oft nicht in der eigenen Familie ;) Deshalb sind die Meet ups ja so toll (+ wichtig!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte nicht erwartet, das er weiss, wie mein Modell heisst. Aber dass ich Schwarz und Grau lieber mag als Rot- und Pinktöne, sollte ihm eigentlich klar sein...

      Löschen