Filomaniac

Das deutsche Blog für alle Filofax-Fans. - The German blog for all Filofax fans.

Please feel free to comment in English as well!

7. September 2015

Das 9. Meet up in München

Am Samstag bin ich also mal wieder zum Meet up nach München gereist. Da auf der - eigentlich kürzeren - Strecke über Regensburg immer noch "Schienenersatzverkehr" angesagt ist, musste ich über Nürnberg fahren und war dreieinhalb Stunden unterwegs. Aber was tut man nicht alles.. 

Da mein Zug erst um fünf vor elf (planmässig!) am Hauptbahnhof ankam, bin ich mit einer Viertelstunde Verspätung im Starbucks am Odeonsplatz eingetroffen. Die anderen waren alle schon da - und natürlich auch der "Laptop-Mann", der immer am großen Tisch sitzt und der, glaube ich, etwas genervt war von uns, denn wir waren diesmal eine richtig große (und entsprechend laute) Truppe von 14 (!) Filomaniacs! 

Ich lasse mal die Bilder für sich sprechen:





Da wir unser Treffen diesmal wieder auf Facebook und im Forum angekündigt hatten, waren viele neue Gesichter dabei - leider bin ich mit den meisten davon gar nicht ins Gespräch gekommen. 
An einer so langen Tafel ist nun einmal kein Gespräch möglich, dass alle einbezieht. Hinzu kam, dass wir - die "alten Hasen" - einander ja auch nur alle drei Monate sehen und uns entsprechend viel zu erzählen hatten. ("Wie war der Urlaub?" "Hast Du was von M. gehört?" "Wie kommst Du mit dem Saffiano Compact zurecht?") Wie sich herausstellte, kannten die "Neuen" (oder zumindest die meisten von ihnen) einander aber auch schon, und so waren es letzten Endes irgendwie zwei Meet ups, die zufällig am gleichen Tisch stattfanden.

Immerhin haben wir einen wirklich beeindruckenden Turm gebaut:


Danach sind Fran, Cora und ich noch gemeinsam zu Kaut Bullinger gegangen - und dann bin ich gemütlich zurück zum Bahnhof gebummelt, um meine Heimreise (mit Umsteigen in Ingolstadt und Nürnberg!) anzutreten.

Kommentare:

  1. Great turn out. Good to know that these continue to be successful and are attacking new people. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I'm hoping that we're "attracting" new people - not "attacking" them! ;)

      Löschen
  2. Ach Liebes, echt Hut ab was du da jedesmal für ne Weltreise hinlegst.

    Toller Artikel.

    Und schade dass ich nicht da war, das Spektakel hätt ich mir echt gern gegeben.

    AntwortenLöschen