Filomaniac

Das deutsche Blog für alle Filofax-Fans. - The German blog for all Filofax fans.

Please feel free to comment in English as well!

2. Januar 2016

Speakers' Corner Saturday - 302

Guten Morgen, liebe Filomaniacs! Ich hoffe, Ihr seid alle gut (und unfallfrei) ins neue Jahr gerutscht!

Ist es nicht herrlich, so ein neues, leeres Kalendarium.... was 2016 wohl bringen wird?
Habt Ihr dieses Jahr das Kalenderformat gewechselt, oder seid Ihr beim bewährten Setup geblieben?

Ach ja, und falls Ihr den 365/30-Post vermisst: ich habe beschlossen, dieses Listen nicht mehr zu posten. Am Anfang gab es jeden Monat fünf, sechs Filofax-Themen, auf die ich dann ja auch hier eingegangen bin. Aber mittlerweile hat das Ganze so wenig mit meinem Blog zu tun... Wer weiterhin mitspielen will, ist herzlich eingeladen, sich der Facebookgruppe 365/30 Lists: Philofaxers! anzuschließen. Wenn Ihr Listen mögt, schaut Euch unbedingt auch listersgottalist.com von The Reset Girl an - dort könnt Ihr die Listen (auch die des letzten Jahres) sowie Zusatzmaterial direkt herunterladen und/oder Euch für den Newsletter anmelden. 

Soviel von mir für heute. Welche Pläne habt Ihr für dieses erste Januarwochenende? Lasst es Euch gutgehen! 

Kommentare:

  1. Ja, so ein neues Kalendarium ist schon was Tolles. Ich bin - mal wieder - zu meinem alten Format W2P und 2M1P zurückgekehrt. Meine Kalendereinlagen gestalte ich selbst. Nicht, dass ich etwas sensationell Neues oder Anderes habe, aber so sind sie halt genauso, wie sie mir am Besten taugen. Meine Divider sind aus Klarsichtfolie und passen somit farblich zu all meinen Filos. Ich will zwar immer mal wieder farbige Divider, so Ton-in-Ton, basteln, aber irgendwie sehe ich nur bei anderen schönes Motiv-Papier. Na ja, man muss ja auch in 2016 noch was zu tun haben.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Iris!

    Danke für die guten Wünsche, die ich gerne zurückgebe!

    Ich habe gestern Abend eine neue Aufteilung ausgedruckt, bin bei 1W2S geblieben, allerdings ohne das Notizen-Feld am Anfang der Woche.

    Ich hatte dort immer To-Do's reingeschrieben, was ich jetzt aber einfach direkt an dem Tag schreibe oder auf ein Post-it, welches am Todaymarker klebt und auch mal mit in die nächste Woche wechselt!

    Ich hatte diese Vorlage in einer Facebook-Gruppe entdeckt und dachte mir, mensch, probier doch mal, weil die Tage dadurch natürlich etwas größer ausfallen, wenn das Notiz-Feld weg ist.

    Ich hab also mal 4 Wochen dekoriert, bewundere jetzt meine leeren Seiten und schaue mal, wie es mir im Gebrauch gefällt!!!

    AntwortenLöschen