Filomaniac

Das deutsche Blog für alle Filofax-Fans. - The German blog for all Filofax fans.

Please feel free to comment in English as well!

8. Februar 2016

Das 10. Meet up in Nürnberg oder: Die Kunst des Washi-Wickelns

Nein, ich habe mich nicht verzählt: das war tatsächlich schon das zehnte Meet up - beim neunten, das Ende November stattfand, war ich nicht dabei. 

Umso mehr habe ich mich auf dieses Treffen gefreut!

Schade nur, dass Laura nicht da war - ich hatte doch extra meinen grünen Dundee eingepackt, damit er ihren braunen "kennenlernen" kann.

Trotzdem war es eine nette Runde:





Außer mir hatten (fast) alle jede Menge Washis und anderen Dekokram zum Tauschen mitgebracht. Und so durfte ich den anderen anderthalb Stunden lang dabei zusehen, wie sie Washi-Samples gewickelt und getauscht haben. 
Versteht mich nicht falsch: ich mag Washi und habe selbst eine ganze Kiste davon zuhause. Und mir leuchtet auch ein, dass man nicht von jeder Rolle acht oder zehn Meter braucht, weshalb sich das Tauschen anbietet. 
Aber mir persönlich genügt es, zwei- oder dreimal im Jahr ein Set von Tchibo zu kaufen. Ich muss nicht in Asien bestellen, drei Wochen darauf warten und mein Washi dann beim Zoll auslösen, nur weil ich unbedingt ein bestimmtes Muster oder Motiv brauche... (Ja, es gibt Washi mit pastellfarbenen Quallen. Ich hatte ja keine Ahnung.)

Und so habe ich mich beim Meet up, ehrlich gesagt, ein bisschen gelangweilt. Nachdem wir - nach etwa anderthalb Stunden - das "Turm"-Foto gemacht haben, habe ich daher die Gelegenheit genutzt, mich zu verabschieden, um noch ein bisschen bummeln zu gehen - wenn ich denn schon mal in der Großstadt bin. 


Und der Pistachio & Rose Mocha bei Starbucks ist wirklich lecker. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen